Tourismusspezialist

Fortbildung Tourismusspezialist mit Amadeus und Englisch (m/w/d): Die Kursteilnehmerinnen und -teilnehmer lernen Spezialkenntnisse über kaufmännische Tätigkeiten und zeitgemäße Kundenberatung im Tourismus. Dabei liegt der Schwerpunkt speziell in der Flugtouristik, bei Reiseveranstaltern und Reisebüros. Das in dieser Branche am weitesten verbreitete Buchungsprogramm ist Amadeus. Daher basieren die erst theoretischen, dann praktischen Übungen auf Amadeus Command Page.

Maßnahmenummer: 955 / 164 / 2020

Voraussetzungen: Deutsch ab B2 und Englisch („telefonsicher“); EDV-affin; Dienstleistungsorientierung

Kursdauer: 16 Wochen in Vollzeit von 9:00 bis 16:00 Uhr

(verkürzte Unterrichtszeiten wegen Kita-Zeiten sind möglich)

Aktueller Kurs: 11.04.2022 bis 04.08.2022 (Einstieg bis zum 29.04.2022 möglich)

// Die Übersicht mit allen Informationen zum Kurs finden Sie hier: https://bildungsagenten-berlin.de/wp-content/uploads/2022/01/Tourismusspezialist_Bildungsagenten_2022.pdf

Tourismusspezialist: Dialogprozesse in der Reisebranche  

  • Empfängergerechte Kommunikation
  • Gesprächstechniken und kontrollierter Dialog
  • Verständnis, Kundenlob und positive Formulierungen
  • Kundenzufriedenheit und Vertrauensaufbau am Telefon
  • Stammkundenbetreuung: Bestellen und Beratung von Reiseangeboten
  • Reklamations- und Beschwerdemanagement bei Flugverspätungen, Umbuchungen etc.

Professioneller Umgang mit Amadeus

Auf der Basis von Amadeus Command Page lernen Sie u.a. folgende Inhalte:

  • Flugbuchungen und Verfügbarkeitsabfragen
  • Fare Quote Display, Frequent Flyer
  • Umbuchungen, PNR-Aufbau, Stornierungen und Umschreibungen
  • Sitzplätze buchen und Sitzpläne lesen u. ändern
  • Anfrage Codierungen, einfache Preisberechnung
  • Systemantworten und Masken

Englisch für den Tourismus

  • Aufbau und Struktur eines Service-Gespräches für Fluggesellschaften und Reisebüros
  • häufige Situationen in der Reisebranche: Flugbuchungen, Reisedatenänderungen, Tier-Transport, Gepächverlust etc.
  • Lesen, verstehen und dokumentieren in Englisch
  • Übungen und Rollenspiele

Tourismus spezial

  • Auskunft über Sprachgebiete und kulturelle Besonderheiten
  • Zeitzonen und Zeitverschiebungen
  • Flughäfen, Drehkreuze und 3-Buchstaben-Codes
  • Reisedienstleistungen anbieten und verkaufen: Flüge, Flugrouten u. Hotels
  • Berechnung der Flugreisen und deren Verrechnung mit Bonusprogrammen, z.B. Miles & More
  • Beratung von Stammkunden, z.B. Vielflieger und Platinkunden
  • Auskunft über Zoll-, Pass- und Devisenvorschriften
  • Krisenmanagement bei Flugausfall (Ersatzrouten und Unterkünfte buchen)
  • Vermittlung von Hotels und anderen Unterkünften sowie Transfers organisieren
Tourismusspezialisten heute: moderne Arbeitsplätze und internationale Atmosphäre

Kaufmännische Grundlagen

  • Reiserecht und Fluggastrecht
  • Grundlagen des Rechtssystems; Vertragsrecht und Kaufvertrag
  • Internetrecht: elektr. Zahlungsverkehr, Rücktrittsrecht und Opt-In
  • Arbeitsrecht: Kündigungsschutz, Urlaub, AGG

Außerdem: Persönlichkeitsportrait + individuelles Profiling | MS-Office 2016 | Tastatur-Training | Rechtschreibung | Kommunikation | Bewerbungstraining | Exkursionen u.v.m.