Über uns

Die Bildungsagenten Berlin sind ein zertifiziertes Weiterbildungszentrum mit Sitz in Berlin-Schöneberg in der Nähe von Wittenbergplatz und Bahnhof Zoo. Unser Ziel ist die Arbeitsvermittlung – dies erreichen wir durch Bildung, die Stärkung persönlicher Kompetenzen und das Kontakteknüpfen zwischen unseren Kursteilnehmern mit Arbeitgebern.
Um dieses Ziel zu erreichen, haben wir 2014 das Weiterbildungszentrum Die Bildungsagenten gegründet. Schritt für Schritt erweitern wir unser Bildungsangebot.

Bildungsagenten: neue Räume in der Bayreuther Str. 3

Ansprechend, modern und individuell – unsere neuen Räume in Schöneberg!

Wir befanden uns von 2014 bis Mai 2021 im Pangea-Haus, einem kreativen Mittelpunkt für Menschen aus Deutschland und aller Welt: Kulturvereine, gemeinnützige Beratungsstellen, Interessenverbände und Bildungsträger leisten auf hohem Niveau ihren Beitrag für ein Berlin, das von Respekt, Verständnis und deutscher sowie aus den Heimatländern mitgebrachter Kultur geprägt ist. Ein Besuch lohnt sich also immer!

http://www.pangea-haus.de

Kontaktdaten finden Sie hier.

Das Weiterbildungszentrum: unser Team

Weiterbildungszentrum: Andreas Bromba

Andreas Bromba, Bildungsagent Nr. 1; Geschäftsführer; Dozent und Trainer
Fachgebiete: Neue Medien; Fotografie; kreatives Schreiben; Empfängergerechte Kommunikation; Telefontraining; Vorbereitung auf den Arbeitsmarkt und Arbeitsvermittlung

Weiterbildungszentrum: die Sekretärin Doreen Kalinowski
Doreen Kalinowski,
Fachgebiete: Büromanagement; Teilnehmerbetreuung

Regina Raabe, Dozentin und Trainerin

Fachgebiete: Stress- und Burnout-Prävention, Einzelcoaching zum beruflichen (Wieder)Einstieg; Kundenorientierte Kommunikation; Verkaufstraining

Weiterbildungszentrum: Lothar Bieker

Lothar Bieker, Dozent
Fachgebiete: EDV (MS-Office); Netzwerke

Weiterbildungszentrum: Marina Thuge

Marina Thuge, Dozentin
Fachgebiete: Rechtschreibung; Bewerbungstraining; Unterstützung im schriftlichen Bewerbungsprozess

sascha_dinse
Sascha Dinse, Dozent
Fachgebiete: Social Media, speziell Bild- und Videonetzwerke; Blogs; Personal Branding

Weiterbildungszentrum: Unser EDV-Raum Die Bildungsagenten: Unser EDV-Raum

Regionale Fortbildung in Berlin – die Bildungsagenten bringen Sie direkt mit Arbeitgebern zusammen

Berlin, Weiterbildung, Jobcenter – was fehlt da noch? Ein modernes Weiterbildungszentrum! Als engagierte Bildungsagenten unterstützen wir Sie, damit Sie sich weiterbilden und auf dem Arbeitsmarkt Fuß fassen. Wenn Sie sich innerhalb Ihres Unternehmens entwickeln oder sich für ein anderes Berufsfeld qualifizieren wollen, bieten wir Ihnen die passenden Lehrgänge. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir erreichen, dass Sie Ihrem Traumberuf so nahe wie möglich kommen, wenigsten aber wieder einen Fuß in die Tür bekommen! Bei Coachings und der Weiterbildung sind die zwölf Jobcenter in Berlin und die Vielzahl Berliner Unternehmen wichtige Partner für uns – von den großen und bekannten zu den aufstrebenden Start-ups.

Wir betreuen und fördern jeden Kunden individuell im Weiterbildungszentrum

In Berlin bieten wir regionale Fortbildung an. Als professionelles Weiterbildungszentrum verfügen wir über umfangreiches Erfahrungswissen sowie fachliche und soziale Kompetenzen, die wir an Sie weitergeben möchten. Wir unterstützen und beraten Kunden aus den verschiedensten Berufsgruppen. In Berlin eine regionale Fortbildung zu organisieren, erfordert ein feines Gespür für Begabungen und Bedarfe. Es ist für uns eine Selbstverständlichkeit, jeden Kunden individuell zu betreuen und zu fördern.

Weiterbildung in Berlin durch Jobcenter, Bildungsagenten und weitere Partner

Die Wirtschaft benötigt gut ausgebildete Fachkräfte. Daher wird in Berlin Weiterbildung vom Jobcenter, der Arbeitsagentur und vielen Akteuren, wie z.B. auch der Bundeswehr, ermöglicht. Viele Beschäftigte wollen sich weiterqualifizieren, denn dadurch erschließen sich Aufstiegsmöglichkeiten. Diese bringen oft mehr Verantwortung mit sich und somit mehr finanzielle Unabhängigkeit. Als Bildungsagenten verstehen wir uns als Dienstleister und identifizieren die passenden Bildungsprogramme für unsere Klienten: Die Lehrgänge „Logistikmeister (IHK)“ und „Tourismusspezialist mehr Amadeus und Englisch“ sind vor diesem Hintergrund entstanden. In Berlin gehören zur Weiterbildung neben dem Jobcenter auch Kulturvereine, Interessenverbände und fachliche Beratungsstellen.

Unser Weiterbildungszentrum: Wir bauen ein Netzwerk für die Weiterbildung in Berlin

In Berlin eine regionale Fortbildung mit anschließender Arbeitsvermittlung anzubieten, erfordert eine enge Anbindung an die Praxis. Daher arbeiten wir mit seit vielen Jahren mit einer Vielzahl von Betrieben zusammen. Wir bringen unsere Teilnehmer/innen mit bis zu zehn Unternehmen pro Kurs in Kontakt. Damit steigern wir deutlich Ihre Chancen, ein attraktives Arbeitsangebot zu erhalten. Als regionale Fortbildung in Berlin können wir eine hohe und nachhaltige Erfolgsquote beim Vermitteln unserer Teilnehmer in reguläre Arbeit vorweisen: wir erreichen seit Jahren im Durchschnitt etwa 80%. Unser Netzwerk bauen wir kontinuierlich aus, denn so können wir unsere Kunden mit größerer Wahrscheinlichkeit in Arbeit bringen. Kontakte, die Sie in unseren Lehrgängen knüpfen, sind nützlich für Sie und Ihre Karriere. In Berlin wird Weiterbildung vom Jobcenter gefördert und von uns optimal umgesetzt.

Inhaltliche Schwerpunkte

Als Weiterbildungszentrum für regionale Fortbildung in Berlin vermitteln wir Ihnen sowohl Tipps für die Bewerbung als auch wertvolle Grundlagen für kaufmännische Berufe. Unsere Bildungsangebote haben wir in den vergangenen Jahren kontinuierlich ausgebaut, denn die Arbeitswelt verändert sich schnell. Schwerpunkte unserer Lehrgänge sind:

– Kundenbetreuung und Kundenberatung
– sichere Kommunikation im Beruf
– Beschwerdemanagement
– EDV-Praxis und Tastatur-Training
– Soziale Netzwerke und Blogs
– Korrespondenz mit Kunden nach DIN
– Schriftliche Bewerbung (Profiling, Bewerbungsfotos)
– Vorbereitung auf Bewerbungsgespräche und Assessment-Center

– Vorbereitung auf die Ausbildereignung (AEVO)

– Tourismusspezialist mit Amadeus und Englisch

– Einzelcoaching und Berufsberatung

– Pflegehelfer/in

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer unserer Kurse finden anschließend Stellen als kaufmännische Mitarbeiter/innen am Empfang, als Personalberater/innen, Projektleiter/innen, Sachbearbeiter/innen, als Mitarbeiter/innen im Verkauf oder im Beschwerdemanagement. Unsere Tourismusspezialistinnen und -spezialisten finden Arbeit in Reisebüros, Fluggesellschaften, am Flughafen oder Veranstaltungsagenturen.

Individuelle Unterstützung

Im Anschluss an die Ausbildung die erste Stelle zu finden, ist oft schwierig. Als Weiterbildungszentrum für regionale Fortbildung finden wir heraus, mit welcher zusätzlichen Qualifikation Sie sich von Ihren Mitbewerbern abheben können und Personalentscheider auf sich aufmerksam machen. Wir unterstützen Sie außerdem, wenn Sie den Wiedereinstieg in Ihren Beruf planen. Auch Teilnehmerinnen und Teilnehmer über 60 Jahre vermitteln wir erfolgreich in den Arbeitsmarkt. Bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf helfen wir Ihnen ebenfalls gerne!

Sie erhalten ein qualifiziertes Zertifikat

Als zertifiziertes Weiterbildungszentrum für regionale Fortbildung in Berlin legen wir Wert darauf, dass Sie nach der Teilnahme an einem Lehrgang die erworbenen Kompetenzen belegen können. Daher erhalten Sie von uns ein qualifiziertes Zertifikat mit einer aussagekräftigen Beschreibung der Lehrgangsinhalte. Nach dem Abschluss eines Kurses bleiben wir mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern in Kontakt.

// Leitbild unsers Weiterbildungszentrums

Unser Leitbild ist die uneingeschränkte Zufriedenheit unserer Kundinnen und Kunden. Unsere Kunden sind sowohl unsere Kursteilnehmer/innen, als auch die Kostenträger, also Jobcenter und Arbeitsagenturen sowie privatwirtschaftliche Unternehmen.
Das Leitbild umfasst die erfolgreiche Unterstützung unserer Teilnehmer/innen, einen ihnen gemäßen Platz in der Gesellschaft zu finden. Ebenso helfen wir, sofern erwünscht und notwendig, eine Befähigung zu entwickeln, den eigenen Unterhalt selbst erarbeiten zu können. Wir unterstützen unsere Teilnehmer/ innen bei der Integration in den ersten Arbeitsmarkt.
Außerdem bezieht sich unser Leitbild auf die permanente Umsetzung und Weiterentwicklung unseres Qualitätssystems im Zusammenwirken von Kunden, Mitarbeitern und Geschäftsleitung.

// Verpflichtung der Leitung

Mit dem Qualitätsmanagement-Handbuch (QMH) legen wir unsere Qualitätspolitik fest, denn wir nehmen die unternehmerische Sorgfaltspflicht hinsichtlich der Qualitätssicherung unserer Dienstleistungen ernst.
Das QMH stellt eine Beschreibung des vom Unternehmen festgelegten QM-Systems dar. Durch diese Erklärung verpflichtet die Geschäftsleitung alle Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, ihre Tätigkeit entsprechend den Vorgaben dieses QMH und den nachgeschalteten Arbeits- und Prozessanweisungen auszuführen. Dadurch stellen wir sicher, dass die Qualität der Schulungen und Coachings den selbst gestellten Anforderungen sowie den Erwartungen und Anforderungen der Kunden entspricht.
Wir verpflichten uns zur ständigen Verbesserung und Weiterentwicklung des QM-Systems.

// Qualitätspolitik 

Für die Qualität unserer Schulungen haben wir einen Mechanismus zur ständigen Verbesserung des Niveaus unserer Schulungen eingeführt. Wir halten laufend Kontakt mit externen Stellen, dadurch erfüllen wir die Bedürfnisse der Kunden in möglichst idealer Weise. Unser ständiges Streben nach Verbesserung soll unseren Teilnehmern die weitestmögliche Verbesserung ihrer Kenntnisse gewährleisten.
Wir handeln qualitätsbewusst, denn wir gehen mit wertvollen Ressourcen, wie z.B. Papier, effizient und schonend um. Alle Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen unseres Weiterbildungszentrums haben die Pflicht und das Recht, darauf hinzuwirken, dass Umstände, die die Durchführung unserer Dienstleistungen mit einwandfreier Qualität stören, beseitigt werden. Die kontinuierliche Verbesserung der Qualität ist für uns deshalb mittel- und langfristig auch Voraussetzung für eine wirksame Senkung der Kosten und ein wichtiger Beitrag zur Schonung der Umwelt.
Eine störungsfreie Organisation und fortschrittliche Methoden des Qualitätsmanagements, denn sie bilden den dafür notwendigen Rahmen für den Unterricht. Unser Qualitätsverständnis und Qualitätsbewusstsein sowie die Einstellung aller Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen zur Qualität sind Voraussetzung für die Zufriedenheit unserer Kunden und damit für den dauerhaften Erfolg unseres Unternehmens.